IBM Workshop

IBM Design Thinking-“Core-Team” at Hochschule München

Liebe Studenten der Hochschule München,

es hat uns unglaublich viel Spaß gemacht mit Euch IBM Design Thinking zu praktizieren.

Sieben Design Thinking-Elemente habt ihr kennengelernt während des Workshops:
– Empathy Map
– As-Is Journey Map
– Pain Point Identification
– Big Ideas
– Prioritization Grid
– Prototype
– Playback

Der Outcome des Workshops letzte Woche war sehr beeindruckend und wir waren begeistert von eurem Engagement. Macht weiter so!

Bei IBM definieren wir „design as the intent behind an outcome“. Wir nutzen Design Thinking, um Empathy und Verständnis für unsere Nutzer zu entwickeln.

Wir hoffen Ihr hattet genauso viel Freude daran wie wir und konntet ein bisschen mehr über IBM sowie unseren Arbeitsalltag als Consultants erfahren.

Wir freuen uns von euch zu hören!

Mit besten Grüßen,
IBM@University Team

Zum IBM Consulting by Degrees Programm

Empfohlene Beiträge

Team WAU ECO Surfboards

27

Aug
Aktuelles, Blog

Design Thinking schafft neue Produktideen für WAU ECO-Surfboards

Ein motiviertes Studenten-Team hat sich im Sommersemester mit nachhaltig produzierten Surfboards beschäftigt. Alex und Sebastian, die Gründer von WAU ECO-Surboards, sind Profis in der Produktion von ressourcenschonenden Wellenreitbrettern, aber wie sie selbst sagen: Absolut keine Marketing-Profis. Hier sind wir eingestiegen: die Studierenden haben den Wettbewerb der nachhaltigen Surfbretter ganz genau unter die Lupe genommen. Außerdem haben Sie […]

2. Netzwerktreffen Design Thinking München

10

Feb
Aktuelles, Blog

Design Thinking

Vor kurzem waren beim Design Thinking Workshop Jörg und Ben von Theater interaktiv https://www.theater-interaktiv.net/design-thinking-2/dabei. Interessiert wollten wir wissen, was macht Theater interaktiv. Im Mittelpunkt von Theater interaktiv steht die humorvoll-theatralische Darstellung und interaktiv-szenische Bearbeitung der Themen, die für die Kunden im Berufsalltag eine Herausforderung darstellen. Und das unter hoher emotionaler Beteiligung der Zuschauer, also Improvisationstheater. Was ist[…]