Seite wählen

Ein motiviertes Studenten-Team hat sich im Sommersemester mit nachhaltig produzierten Surfboards beschäftigt. Alex und Sebastian, die Gründer von WAU ECO-Surboards, sind Profis in der Produktion von ressourcenschonenden Wellenreitbrettern, aber wie sie selbst sagen: Absolut keine Marketing-Profis.

Hier sind wir eingestiegen: die Studierenden haben den Wettbewerb der nachhaltigen Surfbretter ganz genau unter die Lupe genommen. Außerdem haben Sie Absatzmittler in ganz Europa analysiert und die Produktportfolios verglichen.

Design Thinking hat uns hierbei extrem geholfen, die Zielgruppe zu definieren und ihre Bedürfnisse zu entdecken. Intensive Ideenfindungsrunden haben uns schließlich neue Produkt- und Service-Ideen aufgezeigt und auch für die Vermarkung der WAU ECO-Surfboards wichtige Impulse geliefert.

Ein Dank an das engagierte Studierenden-Team für die Impulse, die Alex und Sebastian jetzt nach und nach in die Tat umsetzen werden!